Lagerhaus | Davidstrasse 42 |  St.Gallen | Schweiz | Kont@kt 

¡Bienvenidos!

                                    Weiterer Schnupperkurs am 10.03.2017

                                                                                                                                                                                                                                                                                           

Am 3. Januar-Wochenende finden Workshops statt mit Mario Camillis, dem weltweit heissbegehrten Maestro aus Buenos Aires !
Im Anschluss daran wird er 7 Dienstags-Practicas leiten, siehe Kalender

Mario hat Ausbildungen in klassischem Tanz, Tanztheater und als Clown. Er unterrichtet in Buenos Aires, unter anderem in der "Escuela Argentina de Tango" und ist in aller Welt an Festivals gefragt.
2009 war er besonders erfolgreich: er und Barbara Wainnright vertraten  Buenos Aires an den Weltmeisterschaften. Sie tanzten sich unter die Top-Ten der Weltelite. 2011 belegten sie  gar den ersten Rang  in den Kategorien "Milonga" und "Vals".
2010 war Mario in der Tanzkompanie von Gonzalo Orihuela und Solange Chapperon mit der Show "El Sonido de las Caricias"  auf Europa Tournee. Das Stück hatte nicht nur in St. Gallen einen Riesenerfolg.
Als Showtänzer begeistert er durch Perfektion, Eleganz und nicht zuletzt auch mit Witz.
2010-2013 war Mario bereits 4 x zu Gast im Tango Almacen.



Wir sind der Verein, der  seit 1998  für den Tango Argentino in der Ostschweiz lebt und

- führen eine wöchentliche Milonga durch (öffentliche Tango-Party).
- organisieren permanente Kurse mit professionellen  Lehrern und Lehrerinnen.  

- veranstalten mehrere Konzerte und Workshops pro Jahr.

- haben  gute Kontakte zu begeisternden jungen Lehrerpaaren v.a. aus Buenos Aires.

- verstehen es, öfters professionelle Orchester zu verpflichten.
- pflegen die Freundschaft mit Tango-Organisationen vor allem der Umgebung, über die Landesgrenze hinaus.

- sind bekannt für eine gemütliche Atmosphäre und soziales Tanzen.

- unterhalten ein eigenes Lokal mit Bar, erstklassigem Parkett, guter Musikanlage, variabler Beleuchtung und Spiegelwand.

Unsere DJanes und DJs legen Tangos, Milongas und Valses zumeist traditionell auf, in typischer Abfolge von Tandas und Cortinas

(3 - 4 passende Stücke nacheinander, dann kurze Pause).


Wir stellen laufend die Milongas und Tango-Konzerte  in St.Gallen und Umgebung zusammen.
Unser Newsletter wird unregelmässig, nach Bedarf, verfasst.
Nebst Ankündigung von besonderen Events kommen auf diesem Weg auch dringende Informationen zu Euch (z.B. Kursausfall).
Bestellung Newsletter hier